Pfirsich-Mascarpone-Torte

Neuigkeiten von Thermomix Rezepte / blog
Autor: Redacción Publicado el: 13/01/2024
Pfirsich-Mascarpone-Torte

Teig:


2 Tassen Weizenmehl

1 Teelöffel Backpulver

3 Esslöffel Puderzucker

200 g Butter

4 Eigelb


Baiser:


5 Eiweiß

1 Tasse feiner Zucker

1 Teelöffel Kartoffelstärke

1 Teelöffel Zitronensaft

2 Handvoll Mandelflocken

Pfirsichgelee:


1–1,5 Dosen Pfirsiche

3 Päckchen Pfirsichgelee

Sahnefüllung:


1,5 Tassen Sahne (36 % Fett)

250 g Mascarpone

2 Esslöffel Puderzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

1–2 Teelöffel Gelatine


Mehl auf eine Arbeitsfläche oder ein Backbrett sieben, mit Backpulver und Puderzucker vermengen. Die geraspelte oder gewürfelte kalte Butter hinzufügen und die Zutaten mit einem Messer vermengen. Dann die Eigelbe hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Nach dieser Zeit den Teig auf den Boden einer mit Backpapier ausgelegten Form (21x32 cm) legen und mit einer Gabel einstechen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen etwa 20–25 Minuten backen, bis er goldbraun ist.


Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Am Ende nach und nach, Löffelweise, den Zucker hinzufügen. Zum Schluss Kartoffelstärke und Zitronensaft hinzufügen und mixen, bis alles gut vermischt ist. Den festen, glänzenden Eischnee auf den Teigboden (21x32 cm) legen, der mit Backpapier ausgelegt ist. Im auf 140 Grad vorgeheizten Backofen backen und dann die Temperatur sofort auf 120 Grad senken. Das Baiser etwa 1,5 Stunden trocknen. Wenn es zu stark bräunt, die Temperatur leicht reduzieren (z.B. auf 110 Grad).


Die Gelee-Packungen in 3 Tassen (750 ml) heißem Wasser auflösen und zum Festigen beiseite stellen.


Die Pfirsiche abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Auf den Mürbeteig legen und mit dem fest werdenden Gelee übergießen. Im Kühlschrank vollständig fest werden lassen.


Die Gelatine in 4–5 Teelöffeln kaltem Wasser einweichen und quellen lassen. Am Ende des Schlages der Sahne leicht erhitzen, nur bis sie geschmolzen ist.


Die gekühlte Sahne steif schlagen. Am Ende Puderzucker und Vanilleextrakt nach Geschmack hinzufügen. Mascarpone hinzufügen, mixen, bis alles gut vermischt ist. Einen Löffel der vorbereiteten Masse mit aufgelöster Gelatine vermengen, und wenn es gut vermischt ist, zur restlichen Masse geben und mixen, bis alles gut vermischt ist (wenn sich die Gelatine während des Mischens in Klumpen bildet, erneut leicht erhitzen).


Die entstandene Creme auf das Gelee streichen. Mit dem Baiser-Deckel abdecken (vorsichtig, damit er nicht zerbricht).

Die vollständige Rezept in der Originalquelle sehen
Dieser Artikel wurde
239
Mal angesehen
  • Quelle der Veröffentlichung: 13-01-2024

Wenn Sie diese Nachricht gerne können sie Sie interessieren..

Card image cap
Wundersuppe, die Kilos sind Schnickschnack weg!

Zutaten 1 Weißkohlkopf (ca. 2 kg) 3 rote Paprika 600 g Karotten 1 kg Stangensellerie 2 Lauchzwiebeln 1 Päckchen Zw ...

Card image cap
Schneeflockentorte

FÜR DEN BODEN 250 g Karamellkekse 100 g Butter Etwas Fett für die Form FÜR DIE CREME 3 Blätter Gelatine 500 g Mascarpone 500 g Quark ...

Card image cap
Kuchen mit Creme und Äpfeln mit dem Thermomix

Dieses Rezept wurde von unserer Freundin Luz María Lagoa Vives erstellt. Hallo Kolleginnen und Kollegen. Ich hinterlasse euch hier einen Kuchen mit C ...

Card image cap
Schokoladenkuchen mit Joghurtmousse

Zutaten für den Schokoladenkuchen: 65 g Mehl 15 g Kakao 1/2 Teelöffel Backpulver 2 mittelgroße Eier eine Prise Salz 8 g Vanillezu ...

Card image cap
CROISSANTS GEFÜLLT Mit Haselnusscreme

Gefüllte Croissants sind eine Köstlichkeit, die die Zartheit des Blätterteigs mit dem intensiven Geschmack von Haselnusscreme kombiniert. In diesem ...

Card image cap
Wolkenkuchen mit joghurt

ZUTATEN: 4 Eier 120 g Zucker 80 g Maisstärke 1 TL Backpulver 400 g Joghurt 1 Prise Salz Zubereitung: 1. Zuerst Den Ofen auf 170 ...

Card image cap
Schokoladentorte mit Joghurtmousse

Schokoladenkuchen: 2 mittelgroße Eier eine Prise Salz 8 g Vanillezucker 80 g Zucker 80 ml Milch (Zimmertemperatur) 40 g geschmacksneu ...

Card image cap
Cheesecake-Kuchen

Zutaten für 20 Cheesecake-Kuchen 50 g Hafermehl. 50 g Mandelmehl. 80 g Naturjoghurt. 30 g extra natives Olivenöl. 4 Eier. 1 Esslö ...

Card image cap
Tzatziki Rezept

500 g griechischer Joghurt 1 Salatgurke 4 frische Knoblauchzehen Salz Pfeffer Zubereitung: Den griechischen Joghurt in eine Schüssel ...

Card image cap
Apfelküchle, woow immer wieder lecker!

Zutaten: 3 Eier 1 Packung Puddingpulver, Vanille- 1 TL Backpulver 1 Prise Salz 120 g Quark (Topfen) 70 g Zucker 120 g Mehl etwas Zitronensaft ...

Card image cap
Omas Buchteln, schmeckt am nächsten

Zutaten: 40 g Butter 1 Ei 5 g Salz ca. 1/4 l Milch Zitronenschale, Vanillezucker 450 g Mehl 20 g Hefe 40 g Zucker Zubereitung: ...

Card image cap
Tiramisu ripple ice-cream loaf

250ml (1 cup) espresso, chilled 2 tbsp caster sugar 2L vanilla ice-cream, softened slightly 15 savoiardi (sponge finger biscuits) ...

Card image cap
Nachspeise mit einfacher Orange und ohne Backofen!

Gelatine (15 g / 1 Esslöffel) Orange (3-4 Stücke). Zucker (1 Esslöffel). Milch (350 ml / 1,4 Tassen). Zucker (1 Esslöffel). ...

Card image cap
Nachricht cremige Zitronennachspeise in 5 Minuten!

ZUTATENZitrone (3 Stück).Zucker (100g / 1/2 Tasse).Maisstärke (30g / 3 Esslöffel).Kalte Sahne 33% Fett (250 ml / 1 Tasse). ...

Card image cap
new york cheesecake 2.0

Zutaten für 1 Springform ø 24 cm: Boden: 100 g weiche Butter 200 g kernige Haferkekse, z.B. Hobbits Füllung: 200 g Zucker 600 g Doppelrahmfri ...

Card image cap
Schokoladentorte mit Baiser und Karamellcreme mit Erdnüssen

Zutaten für die Schokoladentorte: 330 g Mehl 60 g Kakao 15 g Backpulver 5 mittelgroße Eier 4 Eigelb eine Prise Salz 16 g Vanillezucker 270 g ...

Card image cap
Schokoladenkuchen Schweizer Art

Zutaten200 g Schokolade50 g Mehl50 g Zucker3 kleine Schweizer Rollen3 Eier0,33 Päckchen Backpulver1 TL VanilleextraktZubereitungDie Schokolade schmel ...

Card image cap
Äquivalenz zwischen Butter und Öl für Rezepte

BUTTER --------------------------- ÖL  5 Gramm ------------------------- 0,7 ml 10 Gramm ------------------------ 4,9 ml 15 Gramm ------------ ...

Card image cap
Griechisches Käsebrot Rezept

1 Päckchen Trockenhefe 5 Esslöffel Olivenöl 250 g Feta-Käse 600 g Mehl 1 Tasse lauwarmes Wasser 1 Esslöffel Zucker 1 Teelöffel Salz 120 g ...

Card image cap
Tränenkuchen

Zutaten: Für den Boden: 200 g Mehl 75 g Zucker 75 g Butter 1 Ei(er) 2 TL Backpulver Für den Belag: 750 g Quark (Magerquark) 150 g Zucker 1 ...

Card image cap
Fantastische Teilchen gefüllt mit Vanillecreme

Zutaten 500 g + 100 g + etwas Mehl 80 g Zucker + 80 g Zucker 2 Pck. Vanillin-Zucker Salz 75 g weiche Butter + 75 g weiche Butter 1 Ei (Gr. M) ...

Card image cap
Der Schokoladen-Mousse-Kuchen der 83 Millionen Besuche mit T

Zutaten 150 Gramm Dessertschokolade 75 Gramm Kondensmilch 25 Gramm reiner Kakao 375 ml Milch 300 ml Sahne 45 Gramm Zucke ...